2008/05/11

Gustavo Dudamel und die Sistema

Das ZDF sendet heute um 23:55 Uhr den Film 'Die Macht der Musik', in dem der venezolanische Dirigent Gustavo Dudamel und das Musikprojekt 'Sistema' vorgestellt werden.

Die Sistema Nacional de Orquestas Juveniles e Infantiles de Venecuela ist ein Bildungsprojekt, das Kindern in Venezuela kostenlos ein Instrument zur Verfügung stellt und für Unterricht in einem kleinen Orchester sorgt.

"250 000 Kinder lernen heute mit Hilfe des 'Sistema' ein Instrument. Die besten unter ihnen bilden das professionelle 'Simon Bolivar Jugendorchester'. 1999 übernahm der damals 18-jährige Gustavo Dudamel die Leitung des Orchesters, mit dem er seitdem zahlreiche Erfolge feiert." (rtv, 2008, Heft 19, S.6)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Gigantisch, so toll wie zu Silvester (2007/8)- nur echt schade, dass es in Europa so spät ausgestrahlt wird.
Mit dieser Musik fühlt sich jeder jung, frisch und neu verliebt in die Musik der Latin-Klassiks. Geeignet für jede Jahrgangsstufe (0-120 Jahre) =:-D. Wenn er nach Europa kommt (hoffentlich), unbedingt Karten besorgen!!!
(von: eine in Chile geborene Deutsche)

musiklabor hat gesagt…

Hallo, danke für die Worte.
Den Film hätte ich gerne gesehen, doch The Either/Orchestra und Mulatu Astake haben sehr lange in Moers gespielt, übrigens auch mit einigen bewegungstreibenden Latin-Elementen.

 
blogoscoop