2008/04/22

Entspanntes Schwimmen im Netz

Von griechischen Philosophen lernte Mancher vier Elemente zu unterscheiden. Die Elemente Wasser und Luft bieten als Umgebung unterschiedliche Bedingungen; der Mensch läuft im Wasser nicht nur langsamer ...

Übung
1. In der Geschichte der Heilkunde wurde Wasser oft zur Beruhigung eingesetzt. Eine kleine akustisch-visuelle Komposition für das Element Wasser lädt zum Verweilen ein:

relaxed swimming in the network

2. Realisieren Sie die im Schritt 1 wahrgenommene Bewegungsabfolge im passenden Element und achten Sie dabei auf ihre körperlichen Wahrnehmungen.

Kommentare:

Piranhase hat gesagt…

Schön!

musiklabor hat gesagt…

Danke

Anonym hat gesagt…

... ganz entspannt den Tag genießen ... K.

Anonym hat gesagt…

wow.
einatmen. ausatmen.
sigi

 
blogoscoop