2007/10/28

Das Jazz Quartett "Foss Doll" ...

und die Ergebnisse der Befragung 'musikorientierte Infrastruktur' auf der 3. Velberter Ehrenamtsbörse.









Matthias Bartylla (sax), Fabian Meinhardt (drums),
Thomas Bartylla (piano), Jan Matti Dollbaum (JMD bass)

Das Jazz Quartett "Foss Doll" unterstützte gestern die 3. Velberter Ehrenamtsbörse.
Foss Doll spielt am liebsten auf Festivals, lässt sich aber auch für lokale Veranstaltungen buchen. Die sympathischen Musiker nahmen an der Befragung zur Verbesserung der regionalen Infrastruktur (musikalische Angebote) teil.

Ergebnisse der Fragebogenaktion:

Ausgebaut und verbessert könnten folgende regionalen Angebote:
- Jam Session (für Musiker zugänglich organisiert)
- verbesserte Kapazitäten der Musikschulen
- erweiterte Unterrichtsangebote (Instrumente, Stilrichtungen, -> Jazz)
- Auftrittsmöglichkeiten verbessern
- der regionale Bedarf an Proberäumen ist nicht gedeckt

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Super Combo! Weiter so!

Der Pirat hat gesagt…

na ja, könnte besser sein...aber es ist noch kein meister vom himmel gefallen!

 
blogoscoop