2006/11/13

Kommentare:

piranhase hat gesagt…

Was machen die...?

Musiklabor hat gesagt…

Ich bin zwar kein Ornitologe, aber der untere sieht ziemlich zerzaust aus.

Flugüberwachung hat gesagt…

Das sieht eher nach einer Übung aus: Formationsflug

John Cage hat gesagt…

„Die Musik, mit der ich mich beschäftige, muss nicht unbedingt Musik genannt werden. In ihr gibt es nichts, woran man sich erinnern soll. Keine Themen, nur Aktivität von Ton und Stille.“
John Cage, zitiert in: http://de.wikipedia.org/wiki/John_Cage

Musiklabor hat gesagt…

Danke Herr Cage, Sie führen uns wieder zurück zum Thema.

Anonym hat gesagt…

der untere sieht in der tat ziemlich zerzaust aus.., scheint aber nicht unzufrieden zu sein.

Anonym hat gesagt…

Die können das, weil sie mit dem seltsamen Vermögen der Freiheit ausgestattet sind.

Moralinus hat gesagt…

Freiheit wozu? Wer frei sein will, sollte auch ...

Musiklabor hat gesagt…

Freiheit bedeutet auch, sich nicht bewußtlos von Regeln gängeln zu lassen.

ecodo hat gesagt…

Dieses Statement scheint Ihnen aber sehr wichtig zu sein!

Musiklabor hat gesagt…

Ja, das stimmt

 
blogoscoop